Annika Bachmann (Universität Rostock)

Theoretisches Potential heuristischer Lösungsbeispiele für den Auf- und Ausbau heuristischer Strategien

Verschiedene Unterrichtskonzepte und Lernangebotsformate zum Problemlösen fokussieren heuristische Strategien als eine Komponente erfolgreichen Problemlösens. Der Vortrag stellt eine Konzeptualisierung des abstrakten Konstruktes "heuristische Strategien" sowie ein Lernfeld zum Auf- und Ausbau heuristischer Strategien vor. Diese Konzeptualisierung und das Lernfeld können genutzt werden, um heuristische Lösungsbeispiele zu entwickeln, die den Auf- und Ausbau heuristischer Strategien initiieren sollen. Im Vortrag werden Entwürfe heuristischer Lösungsbeispiele präsentiert, die auf dieser Grundlage entwickelt wurden und im Rahmen einer experimentellen Studie untersucht werden sollen.

Homepage der Referentin